Prinz(essinn)envorstellung 2015

Oder: Karnevalistische Emanzipation - Alaaf!

Die traditionelle Prinzenvorstellung des Ortsrings Birk im „Gürzenich von Birk“, dem Saal des Gasthofs Fielenbach erlebte dieses Jahr gleich drei Premieren: das erste Damen-Dreigestirn in der Geschichte des Birker Karnevals, die ersten Birker Tollitäten von der „scheev Sick“ (Breidter Rücken) und die erste Moderation der Veranstaltung durch Michael Speer. Der neue Ortsring-Vorsitzende stellte das Damen-Dreigestirn mit Prinzessin Anja I. (Schwarz), Jungfrau Uschi I. (Pellmann) und Bäuerin Esther I. (Wohlfarth-Maley) und „dat janze jroße Jefolge“ um Adjutant Gunnar Fischer in Reimform und rheinischer Mundart vor und hieß sie „hätzlich willkommen“.

Dann ging es Schlag auf Schlag: Der Männerchor Liederkranz, die „Heinos“ der Damenkarnevalsgesellschaft Birker Wönk, die KAZI-Kinderfünkchen, das Tambourcorps Pohlhausen-Birk und die Donrather Tanzflöhe erfreuten die Jecken im Saal und erhielten für ihre Auftritte viel Beifall. Das Dreigestirn konnte sich an diesem Nachmittag auch über zahlreiche Gratulanten freuen: Bürgermeister Horst Krybus, Stadtwerke-Geschäftsführer Michael Hildebrand, die örtlichen Vereine und Parteien sowie ortsansässige Geschäftsleute wünschten den drei Damen für die weitere Session alles Gute.

Zum Nachbarschaftstreffen geriet dann der Auftritt des Lohmarer Prinzenpaares Thomas I. und Michaela I., die wie die Birker Prinzessin Anja I. und Jungfrau Uschi I. in Lohmar-Geber zu Hause sind. Mit ihrem Gefolge und den KAZI-Funken "Rut-Wiess" wurde es eng auf der Bühne. Den Abschluss des kurzweiligen Programms bildete die Ehrengarde des Birker Wönk mit ihren Gardetänzen.

Die Prinz(essinn)envorstellung des Ortsrings war wieder einmal ein gelungener Auftakt in die heiße Phase des Birker Karnevals.

Die meisten Fotos stammten von Margret Liebold. Vielen Dank dafür!

PV_2015_01PV_2015_02PV_2015_03PV_2015_04PV_2015_05PV_2015_06PV_2015_09PV_2015_10PV_2015_11PV_2015_11aPV_2015_12PV_2015_13
Ortsring Birk e.V. - 53797 Lomar Birk - Telefon: 02241 / 147868-0 - info@ortsring-birk.de